Quetschies

Ausgewogene Kinder- und Baby-Snacks mit bestem Bio-Obst und Gemüse in aufregend leckeren Geschmacksrichtungen. Kaltgepresst für die extrafrische Pause mit Vitaminen zwischendurch.

Vitaminschonend kaltgepresst

Ohne Zuckerzusatz

100% natürliche Bio-Zutaten

Inbanana Jones

Banane, Mango, Kokosmilch

CHF 2.95

- +

Berry Potter

Birne, Heidelbeeren, Haferflocken

CHF 2.95

- +

Benedict Cucumberbatch

Apfel, Gurke, Spinat

CHF 2.95

- +

Katy Berry

Apfel, Erdbeere, Rote Beete

CHF 2.95

- +

Berry Poppins

Erdbeere, Kokosmilch, Haferflocken

CHF 2.95

- +

Prince Vanilliam

Banane, Erdbeere, Vanille

CHF 2.95

- +

Quentin Carrotino

Süsskartoffel, Mango, Karotte

CHF 2.95

- +

Chocodile Dundee

Banane, Kakao

CHF 2.95

- +

Mangolina Jolie

Mango

CHF 2.95

- +

Mariah Cherry

Kirsche, Banane

CHF 2.95

- +

Kaltgepresste Bio-Quetschies ohne Zuckerzusatz

Warum unsere yamo Quetschbeutel so beliebt bei Babys und Kids sind? Weil sie verdammt lecker und frisch schmecken. Und das komplett ohne Zuckerzusatz oder Konzentrate, ohne Farbstoffe und auch ohne Konservierungsstoffe. Uns ist wichtig, dass unsere Produkte für Kinder nicht nur lecker schmecken, sondern auch wertvolle Inhaltsstoffe enthalten, bei denen Eltern gerne Ja sagen. Unsere Quetschies enthalten aus dem Grund nichts weiter als püriertes Obst und Gemüse. Das ist alles.

Darum sind unsere Quetschies so unverschämt gut

Obst und Gemüse abkochen, um es haltbar zu machen? Nicht bei yamo! Wir behandeln unsere Produkte mit Hochdruck und versorgen sie danach im Kühlregal. So bleiben hitzeempfindliche Vitamine, die satten Farben und der frische Geschmack erhalten – ganz ohne Abstriche bei der Qualität.

Uns kommen keine Zusätze wie versteckter oder zugesetzter Zucker, zugeführte Salze und natürlich auch keine Konzentrate in die Tüte. Unsere Labels sind immer lesbar, klar und ohne Blabla. Und auch bei unseren natürlichen Bio-Zutaten und Rohstoffen setzen wir selbstverständlich auf nachhaltigen Anbau.

Sollte bei unseren Quetschies mal was übrig bleiben, kannst du Reste im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 24 Stunden konsumieren. Ist die Breipackung noch geschlossen, kannst du sie auch einfrieren und so das Mindesthaltbarkeitsdatum von 21 Tage auf bis zu 2 Monate erhöhen.

Das musst du über Quetschies wissen

Quetschbeutel kannst du deinem Kind zu jeder Tageszeit als Teil einer ausgewogenen Ernährung anbieten. Mit dem frischen Obst- und Gemüse-Inhalt sorgst du für wichtige Nährstoffe, Mineralien und Vitamine und dein Kind lernt ganz nebenbei neue Geschmacksrichtungen kennen und lieben. Unsere Quetschies eignen sich für Babys ab 6+ Monaten, schmecken aber auch älteren Kindern und sogar Erwachsenen sehr.

Die Vorteile:
– Wenn es morgens mal wieder extra schnell gehen muss, ist ein Quetschie die ideale Option für ein nahrhaftes Frühstück. Vor allem, wenn dein Kind in der Früh noch nichts anderes herunterkriegt.
– Eine nahrhafte Zwischenmahlzeit, um den Hunger zu stillen. Und das am Spielplatz, in der Schule, nach dem Kindergarten, am Weg zum Fussballspiel oder während der nächsten Wanderung.
– Naschkatzen zu Hause? Kennen wir nur zu gut. Zum Glück sind unsere kaltgepressten Produkte so unverschämt lecker. Statt Schokolade oder Chips schmeckt so nämlich auch mal ein Quetschie als vitaminreiches Dessert nach dem Abendessen.

Das Wichtigste bei kaltgepressten Quetschies

Warum müssen unsere Quetschies gekühlt werden?
Es ist wichtig, dass ihr unsere Produkte kühl lagert, nachdem ihr sie erhalten habt. Nur so sind unsere Produkte auch mehrere Wochen haltbar. Wir verwenden ausschliesslich frische Inhaltsstoffe. Durch den Hochdruck werden Keime und Viren beseitigt. Aus diesem Grund können wir vollkommen auf den Einsatz von Konservierungsstoffen verzichten.

Ihr müsst euch übrigens keine Sorgen machen, wenn ihr unterwegs seid. Unsere Quetschies können bis zu 6 Stunden ungekühlt transportiert werden. Ihr solltet sie dann allerdings konsumieren und nicht zurück in den Kühlschrank stellen.

Ersatzgarantie, falls eine Sorte nicht gut ankommt
Wir kennen es: Eine Woche lang liebt dein Kind Bananen und plötzlich weigert es sich, das frühere Lieblingsessen auch nur anzuschauen. Darum gibt es bei yamo auch die Ersatzgarantie für Eltern, die Picky Eater zu Hause haben. Sollte also eine Sorte mal nicht gut bei deinem Kind ankommen, kannst du dich jederzeit bei uns melden und wir schicken dir mit deiner nächsten Lieferung bis zu 3 Ersatzprodukte, die deinem Feinschmecker hoffentlich besser schmecken.

Beliebtes Obst bei Kindern
- Apfel
- Mango
- Banane
- Birne

Beliebtes Gemüse bei Kindern
- Karotte
- Kürbis
- Gurke
- Süsskartoffel

4 Facts über unsere speziellen Bio-Quetschies

1. Im stressigen Alltag sind Quetschies der perfekte Wegbegleiter. So kannst du deinem Kind unterwegs ohne schlechtes Gewissen schnell und einfach eine Obst- oder Gemüsemahlzeit anbieten. Auch für den Kindergarten oder den Ausflug sind sie prädestiniert.

2. Unsere Drehverschlüsse sind dabei so einfach gehalten, dass sie von vielen Kindern bereits im Alter von 1,5 Jahren geöffnet werden können. Gleichzeitig sind die Verschlüsse Babysafe, also besteht keine Verschluckungsgefahr. Kinder sollten jedoch nicht unbeaufsichtigt mit dem Verschluss spielen.

3. Quetschies eignen sich vor allem deshalb perfekt für unterwegs, weil sie ohne grossen Aufwand verzehrt werden können. Die Portion ist dabei bereits kindgerecht abgestimmt. Bei der Verpackung haben wir uns im Übrigen bewusst für ein farbenfrohes Design entschieden. Die Neugier eures Kindes wird so geweckt und euer Kind wird zur Nahrungsaufnahme animiert.

4. Schon gewusst? Du kannst Quetschies auch prima mit dem Löffel füttern. Und sie machen sich auch supergut als Alternative zu süssen Snacks oder als frisches Müsli-Topping.

Was ist Kaltpressen genau?

Hochdruckpasteurisation ist eine Technologie, die bisher vor allem für Fruchtsäfte verwendet wurde. Die verpackten Produkte werden im Wasserbad einem Druck von 6000 bar ausgesetzt. Dabei werden Bakterien beseitigt, während viele Vitamine, der frische Geschmack, und die natürlichen Farben erhalten bleiben. Cool, oder?

Ziemlich cool findet diese Technologie auch das Klima. Im Vergleich zu Hitzesterilisation werden bei der Kaltpressung nämlich kostbare Ressourcen gespart.

Wir finden Plastik auch doof ...

Aber Kaltpressen lässt kein anderes Material zu. Während wir an einer nachhaltigeren Lösung forschen, versuchen wir woanders die Umwelt zu schützen. Etwa mit der Buy One, Save One Initiative oder dem Kampf gegen Food Waste.

Gleichzeitig optimieren wir unsere Wertschöpfungskette und Prozesse ständig, um die Umwelt sowie die Menschen, die darin wohnen zu entlasten. Durch clevere Verpackungslösungen sparen wir mittlerweile 70% Plastik und 55% Versandmaterial.

Die Zukunft isst plant based

Wir möchten einen gesunden und sauberen Planeten für die kommenden Generationen hinterlassen. Auch deshalb liegt unser Fokus verstärkt auf leckeren und nährstoffreichen, pflanzenbasierten Snacks für coole Kids.

Warum wir Hafermilch als Basis für viele yamo Produkte verwenden und nicht Kuhmilch? Unter anderem, weil Hafer anders als eine Kuh nicht das Treibhausgas Methan ausstösst.

Werden die Quetschies beim Versand nicht warm?

Wir versenden unsere Produkte in speziell entwickelten Boxen, die deine Quetschies mehr als 36 Stunden kühlen. Falls die Produkte bei dir trotzdem warm ankommen, dann wird unser Customer Support-Team eine Lösung finden.

Smoothies für Kids im Quetschbeutel

Kann man yamo Quetschies mit Smoothies vergleichen? Absolut! Schliesslich ist in einem guten Smoothie auch nichts anderes drin als frisches Bio-Obst und Gemüse, oder?

Unsere Smoothies für Kinder stellen eine gute Quelle für Nährstoffe wie Vitamine, Mineralien und Antioxidantien dar und schmecken dank der vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen auch heiklen Essern richtig gut. Dass unsere Quetschies dann auch noch so bunt sind und lustig heissen, kann dein Kind auch dazu ermutigen, etwas Neues auszuprobieren.

Praktisch: Noch schneller als einen Smoothie zubereiten geht bloss yamo. So sind unsere Quetschies ohne Zuckerzusatz eine gute Option für unterwegs oder für Kinder und Erwachsene, die keine Zeit haben, eine ausgiebige Mahlzeit zu sich zu nehmen.

Flexibel: Smoothies können aus einer Vielzahl von Zutaten wie Früchten, Gemüse, Nüssen und Samen zubereitet werden, um eine breite Palette an Nährstoffen bereitzustellen.

Es ist wichtig, dass Kinder eine ausgewogene Ernährung erhalten, die aus einer Vielzahl von Lebensmitteln besteht. Quetschies und Smoothies sollten als Teil einer gesunden Ernährung und nicht als Ersatz für feste Lebensmittel verzehrt werden.

Worauf achtet yamo bei der Herstellung von Quetschies?

Unsere Rezepte entwickeln wir immer zusammen mit Eltern, Ernährungsfachpersonen, Kitas, Kinderärztinnen und Kinderärzten. Qualität und Sicherheit stehen bei uns an erster Stelle. Bei konventionellen Rohstoffen werden Pestizide und Herbizide eingesetzt, die deinem Kind schaden können. Bei biologisch angebautem Gemüse und Früchten ist der Einsatz von diesen Stoffen verboten und dieses Verbot wird streng kontrolliert. Darum beziehen wir unsere Rohstoffe von erfahrenen Bio-Lieferanten. Dabei werden immer jene Partner ausgesucht, die höchste Bio-Baby-Zertifizierungsstandards einhalten und so lokal wie möglich arbeiten.

Wir testen ausserdem rigoros und immer. Zum einen testen wir alle Lebensmittel bei Wareneingang. Zum anderen lassen wir jede Produktionscharge von einem unabhängigen und zertifizierten Labor testen. Ohne das OK des Labors kommt kein yamo Produkt in den Verkauf. Bevor wir unsere Baby- und Kindernahrung aber in die grosse, weite Welt ziehen lassen, werden sie ausgiebig von unseren wichtigsten Experten getestet: Kinder und deren Eltern.

Genauso wie du geben auch wir uns nur mit dem Besten für dein Kind zufrieden.

✔️ 100% natürliche und möglichst regional bezogene Zutaten
✔️ umweltschonende und sichere Verpackung
✔️ kein zusätzlicher Zucker
✔️ keine Zusatzstoffe
✔️ umfassende Qualitäts- und Nachhaltigkeitsphilosophie